Direkt zum Inhalt

Die Wetton-Geschichte

 

2014 - 2015

Erste Einblicke, Skizzen, Treffen mit Vincent Lebailly, unserem Schiffsarchitekten, der unsere Leidenschaft teilt: Erleichterung des Zugangs zum Meer und zum Vergnügen auf See!

2016 - 2017

Unterwasser“marktforschung mit unserem Partner Keyuz, um die Bedürfnisse der Kunden zu verstehen Hodefi, BPI und Réseaux Entreprendre Nord, ICAM Lille beteiligen sich intensiv an der F & E-Phase.

2 neue Patentanmeldungen werden eingereicht.

Es werden 2 Prototypen entwickelt, darunter «U3», das wirklich erste Wetton-Amphibien-Semi-Rigid-Boot mit integriertem Anhänger und Fahrwerk.

2018

Neue Räumlichkeiten, wir sind in Tourcoing und neue Leute werden eingestellt

Unsere erste öffentliche Präsentation der Wetton 56 als Konzeptboot auf der Düsseldorf Boot - ein magischer Moment!

Treffen mit unserem deutschen Partner Klaus Lehmann.

Erste offizielle Testkampagne mit «Guns» & «Roses» unserer 2 Vorserienboote.

Präsenz auf der Ancora Boat Show in Lübeck, der La Rochelle Grand Pavois und der Paris Nautic Show - hier sind wir eine der Innovationen des Jahres.

2019

Start des ersten Serienmodells, Aufbau der Baureihe, Roadway und Coastway sowie des Programms «One Off» zur Beantwortung spezifischer Anfragen.

2020

Wir hoffen, Sie als Mitglied unserer Community, als Kunde oder Benutzer eines Wetton oder sogar als Mate-Crew-Mitglied und Wetton-Vertriebsmitarbeiter kennenzulernen.